Restles-Legs-Syndrom oder Syndrom unruhiger Beine. Der massive Leidensdruck den Patient*innen damit haben, lässt sich bei diesem Namen nur schwer vermuten. Ich gewähre euch einen Einblick in mein Leiden mit diesem scheiß Syndrom

… weiterlesen

Content Note: Erfahrungen mit Fatshaming. Wir haben Sommer. Was kann es da Schöneres geben, als sich mit Freund*innen am See bei Eis und Sonne zu treffen. Wenn das für dich völlig normal klingt und du dir nicht vorstellen kannst, dass es dabei ein Problem geben könnte, dann herzlichen Glückwunsch. Vermutlich liegt das daran, dass du das Privileg hast als normschön gelesen zu werden. Ich leider nicht. Ich bin dick*fett.

… weiterlesen

Tldr: So nett, hilfsbereit und zuvorkommend alle Mitarbeiter*innen hier sind, umso unfreundlicher, dreister und ignoranter sind die Besucher.

… weiterlesen

Ich bin 27, hab einen sehr vorzeigbaren Lebenslauf, ein Examen, war selbstständig und bin nun wieder Schülerin. Kurzum, ich habe mich entschlossen meinem Wunsch nachzugehen, das Abitur nachzuholen und anschliessend Soziologie und Gender Studies zu studieren...

… weiterlesen

Während ich hier sitze und schreibe, wird meine Timeline überflutet mit traurigen und erschreckenden sexistischen und übergriffigen Erfahrungen, die Frauen in ihrem Alltag erleben. Seit letzter Nacht twittern unzählige Menschen, überwiegend Frauen unter dem Hashtag #Aufschrei, wie ihr Alltag in einer Gesellschaft aussieht, die von Sexismus verseucht ist.

… weiterlesen
Kris Markussen
Binsenstraße 3
26129 Oldenburg
0171-2082152